Ausbildung und Arbeitsklima

Die Firmenzentrale im Kölner Stadtteil Bilderstöckchen wurde 1999 bezogen. Mehr als 160 Mitarbeiter sind derzeit hier tätig, die meisten davon seit vielen Jahren. Die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, sorgt für eine hohe Arbeitszufriedenheit, die auch den Kunden zugute kommt. Lehrlinge werden kontinuierlich ausgebildet; aktuell erlernen 22 junge Menschen die Ausbildungsberufe Anlagenmechaniker SHK, Anlagenmechatroniker für Kältetechnik, Kaufmann /-frau für Bürokommunikation und technischer Systemplaner. Das Unternehmen pflegt darüber hinaus enge Verbindungen mit der französischen Handwerksorganisation „Compagnons du Devoir“ und organisiert regelmäßige Austauschaktionen.